DDR Lebensrettungsmedaille 1.Form[574]

995,00 € *

Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung
Versandkosten (siehe AGB's)

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • A-10798
DDR Lebensrettungsmedaille - Münze in der ersten Form aus 900 Silber: komplett im schwarzen... mehr
Produktinformationen "DDR Lebensrettungsmedaille 1.Form[574]"

DDR Lebensrettungsmedaille - Münze in der ersten Form aus 900 Silber: komplett im schwarzen Verleihungsetui mit Tragenadel und früher Verleihungsurkunde von 1959 = Extrem selten.

Historie: Die Silberne Rettungsmedaille war eine staatliche Auszeichnung der Deutschen Demokratischen Republik, welche am 28.Mai 1954 in einer Stufe von Ministerrat gestiftet wurde. Die Verleihungsvorraussetzungen waren Zeit des bestehens der Medaille mehr oder weniger ständigen Veränderungen ausgesetzt. Wichtigster Punkt blieb aber, dass die Medaille für Errettung von Menschen aus Lebensgefahr verliehen wird, wenn die zugrund liegende Rettungstat vom Retter unter eigener Lebensgefahr durchgeführt wurde. Für einen vorbildlichen Einsatz bei einem Lebensrettungsversuch oder einer Rettungstat, durch die der Retter nicht in unmittelbarer eigener Lebensgefahr stand, wurde die Medaille nicht verliehen - stattdessen bekam der Retter ein Anerkennungsschreiben des Ministers des Inneren überreicht. Bei der Verleihung der Medaille gehörte zudem eine Prämie oder ein Sachgeschenk, letzteres meist in Form einer Uhr.

Provenienz: Aus direktem Berliner Trägerhaushalt.

Unzensierte Bilder auf Anfrage

Weiterführende Links zu "DDR Lebensrettungsmedaille 1.Form[574]"
Zuletzt angesehen