Luftwaffe Doppelabzeichen Afrikakorps/Tarn Stahlhelm M35 "N.S.64"

3.495,00 € *

Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung
Versandkosten (siehe AGB's)

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • A-10664
Luftwaffe Stahlhelm Model[M-35] mit beiden Abzeichen - in feldmäßig lackierter typischer... mehr
Produktinformationen "Luftwaffe Doppelabzeichen Afrikakorps/Tarn Stahlhelm M35 "N.S.64""

Luftwaffe Stahlhelm Model[M-35] mit beiden Abzeichen - in feldmäßig lackierter typischer Afrikakorps Tarnung: Stahlblech gezogene Helmglocke mit gebördeltem Rand, die werksmäßige blau/graue Fabrikfarbe mit original zeitgenössischer beige-grau/gelber Südfront-/Tarnsprühfarbe für Panzer- und Kettenfahrzeuge überlackiert; das bei der Tarnung weitestgehend ausgesparte Nationalwappen zu ca. 80%, der Luftwaffen-Adler zu ca. 70% erhalten. Der Helm besitzt werksbedingt typisch für M35 Helme seperat eingesetzte Lüftungsnieten["Entlüftungsbuchsen"]; Lederinnenfutter(Stempel/Kopfweite nicht mehr leserlich) auf Blech-/Innenring, intakte/ungeöffnete Helmnieten und zugehöriger Leder Kinnriemen[gestempelt Hersteller/1940] mit beiden Doppelstegknöpfen und Schnallen aus Eisen. Stahlhelmglocke im Nacken mit eingestanztem Herstellercode "N.S.64[Vereinigte Deutsche Nickelwerke/Schwerte] und früher Lotnummer "E291". Ein abgetarnter & unberührter M35 Doppelabzeichen Stahlhelm mit nennenswert gut erhaltener Originalfarbe - Tarnhelme mit besonders schöner Ausstrahlung sind allgemein nur sehr schwer am Sammlermarkt zu finden = in kampfgetragenem, unberührten Fundzustand.    

Provenienz: Das hier angebotene Exemplar ist ein amerikanisches Kriegsbeute-Fundstück, direkt von den Schlachtfeldern des Afrikafeldzuges[1940/43]. Das Stück wurde in den 50er Jahren von einem belgischen Militär-Polizisten in die Privatsammlung übernommen: seit je her unberührt, unveröffentlicht und ungesehen.

Unzensierte Bilder auf Anfrage

Weiterführende Links zu "Luftwaffe Doppelabzeichen Afrikakorps/Tarn Stahlhelm M35 "N.S.64""
Zuletzt angesehen