3.Reich Schutzpolizei Uniform/Feldbluse M42 für SS-Mitglieder

1.795,00 € *

Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung
Versandkosten (siehe AGB's)

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • A-10829
III.Reich Ordnungspolizei[Feuerlöschpolizei, Schutzpolizei & Gendarmerie] Dienstrock/Feldbluse... mehr
Produktinformationen "3.Reich Schutzpolizei Uniform/Feldbluse M42 für SS-Mitglieder"

III.Reich Ordnungspolizei[Feuerlöschpolizei, Schutzpolizei & Gendarmerie] Dienstrock/Feldbluse M42 für einen in die Schutzstaffel aufgenommenen Polizei-Hauptwachtmeister mit SS-Dienstgradangleichung(SS-Polizei-Division):

Kammerstück Modell[M-1942] Polizei Feldbluse(*im Unterschied zu den Wehrmacht Feldblusen haben die oberen Brusttaschen hier Quetschfalten sowie ein eher bläuliches, statt feldgraues Wolltuch); komplett mit sämtlichen zeitgenössisch original-vernähten Effekten und Einknöpfkragen. Aufgeschlaufte Schulterklappen[Dienstrang Polizei-Hauptwachtmeister] sowie Kragenspiegel für Mannschaften in BeVo gewebter Ausführung & grüner Ärmeladler der Schutz-Polizei per Hand vernäht. Im zweiten Knopfloch Bandabschnitt für das Eiserne Kreuz II.Klasse sowie linke Brusttasche mit 3 Schlaufen für Steckorden & angehefteter Miniatur-Feldspange[Kriegsverdienstkreuz m/Schwertern, Ostmedaille, Medaille zur Errinerung an den 1.Oktober & Polizei-Dienstauszeichnung 1.Stufe]; darunter das handvernähte SS-Mitgliedsabzeichen in gestickter Silberfaden Ausführung. Innen typisches Seidenfutter mit integrierten Koppelschlaufen/Haken & Hersteller-/Größenstempel der Firma "Logo/Nürnberg" sowie Polizei Abnahmestempel von 1944. Feldbluse komplett mit sämtlichen feldgrau lackierten Zink- & Glasknöpfen. 

Historisch interessante Uniformjacke eines langjährig gedienten Polizisten mit SS-Beförderung = in sehr guter Erhaltung, mit minimalen Tragespuren & einzelnem Mottenbiss am Kragen.

[Maße - Schulterbreite: 46cm, Ärmellänge: 64cm, Brustumfang: 100cm] *entspricht einer heutigen Größe ca. L(Large)

Historie: Am 17. Juni 1936 wurde der Reichsführer-SS Heinrich Himmler in das neu geschaffene Amt des "Chefs der Deutschen Polizei" eingesetzt. In den folgenden Jahren war Himmler bestrebt, möglichst viele Angehörige der Ordnungspolizei sowie der Sicherheitspolizei(Kriminalpolizei & Gestapo) zum Eintritt in die SS zu bewegen. Ziel war, so ein Runderlass Himmlers vom 23. Juni 1938, die "Verschmelzung der Angehörigen der Deutschen Polizei mit der Schutzstaffel der NSDAP zu einem einheitlich ausgerichteten Staatsschutzkorps des Nationalsozialistischen Reiches"[SS-Polizei-Division].

Die angestrebte Verschmelzung wurde auf dem Reichsparteitag 1938 sichtbar, als die Ordnungspolizei beim "Tag der Braunen Armee" einen Marschblock zwischen der Allgemeinen-SS und der SS-Verfügungstruppe bildete. Im internen Verlauf kam es dabei zu einer sogenannten "Dienstgradangleichung", unter welcher die Verleihung eines SS-Dienstgrades an Polizisten verstanden wurde, die auf Antrag in die Schutzstaffel(SS) aufgenommen wurden. Dem Beitritt von Polizisten zur SS ging ein Bewerbungs- und Aufnahmeverfahren unter Beteiligung der Bewerber voraus, zeitgleich fand eine weltanschauliche Überprüfung des Bewerbers und seiner Zuverlässigkeit als Nationalsozialist statt.

Beamte der Ordnungspolizei durften als SS-Angehörige ein entsprechendes Zugehörigkeitsabzeichen auf der Uniform, unterhalb der linken Brusttasche tragen. Beamte der Sicherheitspolizei wurden nach ihrem Übertritt dem "Sicherheitsdienst des Reichsführers-SS"[SD] zugeteilt und trugen am linken Unterärmel der Uniform fortan die gefürchtete SD-Raute.

Nach Kriegsende kam es in Deutschland zu langjährigen Gerichtsverfahren, aufgrund ehemaliger Polizisten mit SS-Zugehörigkeit, welche auf Widereinstellung in den BRD-Polizeidienst klagten. Obwohl die offizielle Schutzbehauptung der automatischen Eingliederung in die SS, ohne persönliches zutun des einzelnen Polizisten lange angezweifelt wurde, deuten historische Erkenntnisse heute darauf hin, dass zumindest zeitweise Druck auf Polizisten ausgeübt worden ist, eine SS-Mitgliedschaft anzustreben...

Unzensierte Bilder auf Anfrage

Weiterführende Links zu "3.Reich Schutzpolizei Uniform/Feldbluse M42 für SS-Mitglieder"
Zuletzt angesehen